Das "Oberpfälzer Landschwein"

100% Oberpfalz - der nachhaltige Genuss für Kenner

Qualität beginnt bei der Aufzucht und Haltung. Unsere "Oberpfälzer Landschweine" werden ausschließlich von Oberpfälzer Landwirten aufgezogen. Die bäuerlichen Familienbetriebe liegen alle in unmittelbarer Nähe zu unserer Metzgerei. Die kurzen Wege vom Landwirt zu unserem eigenen Schlachthaus schonen Mensch, Tier und die Umwelt. Zu unserem Schlachthaus gehört ein Ruhestall, in dem die Tiere erst zur Ruhe kommen. Der Stall verfügt über eine Tränke, die Tiere werden gefüttert und auch eine Dusche gehört dazu. Der Umgang mit den Tieren ist respektvoll. Wir denken immer daran, dass für den Genuss ein Tier sein Leben lassen muss. Das gehört dazu, aber es kommt darauf an, wie der Ablauf ist. 

Die Rasse
Oberpfälzer Landschweine sind eine Kreuzung aus Edelschweinrassen und klassischen deutschen Landrassen. 

Glückliche Tiere
Die Ferkel werden von der Muttersau gesäugt. Die Schweine werden auf Stroh gehalten.  Dadurch wird das natürliche Instinktverhalten der Schweine geweckt. Dazu gehört insbesondere das Wühlen. Dies entspricht einer artgerechten Haltung, welche ein gesünderes und besseres Leben für die Tiere bedeutet. 

Zeit zum Leben und Wachsen - die Grundlage für Hochgenuss 
Zur heute üblichen industriellen Schnellmast sagen wir ganz klar NEIN! Die Oberpfälzer Landschweine haben Zeit zum Wachsen und können Ihr Leben genießen. So entwickeln sich die Tiere auf natürliche Art und Weise. Das Futter der Tiere wird von den Landwirten selber angebaut. Die Aufzucht und Ernährung sorgt für ein dunkles, festes Fleisch, welches durch seine tiefrote Farbe besticht. Das Fleisch ist zart, saftig und wunderbar aromatisch. 

Probieren Sie das Fleisch einfach mal - Sie werden den Unterschied sofort schmecken.

 

Metzgerei Lotter

Rosenberger Str. 101
92237 Sulzbach-Rosenberg

Telefon: (09661) 53752
Fax: (09661) 2134

info@metzgerei-lotter.de

Öffnungszeiten:

Sulzbach-Rosenberg:

Mo - Fr8:00-18:00 Uhr
Sa7:00-12:30 Uhr

 Amberg:

Mo 8:00-13:30 Uhr
Di - Fr8:00-18:00 Uhr
Sa7:30-12:30 Uhr